Spanien aktuell

Aktuelle News aus Politik, Gesellschaft und Kultur zu Spanien finden Sie hier. Alle weiteren in unserem News-Archiv

Unsere Redaktion bereitet an dieser Stelle aktuelle News zu Spanien für Sie auf. Die Themen beinhalten politische, kulturelle und auch sportliche Neuigkeiten zu Spanien.

 

Kathedrale von Palma

Die Stadt Palma de Mallorca verbietet Privathaushalten ab diesem Sommer das illegale Vermieten von Zimmern an Touristen. Bei Verstoß drohen Geldstrafen von bis zu 40.000 Euro: mehr

Spanische Bücher

Die Bürgermeisterin der Hauptstadt Spaniens ahmt eine Idee aus New York nach: Pro Baby gibt es ein Buch. Da war der damalige Regierungschef Zapatero aber großzügiger. Zu Wahlkampfzwecken schenkte er damals den Eltern 2500 Euro steuerfrei pro Neugeborenen. Und machte sich zum Gespött der Satirezeitschrift El Jueves: mehr

Antike Stadtmauer

Die in der Autonomen Region Galicien liegende Stadt Lugo hat seit Ende März ein ungewöhnliches Gefängnis-Museum. Bereits während den ersten Monaten des Bürgerkrieges sperrten die Franco-Truppen politische Gefangene hier ein. Auch grausame Folter stand auf der Tagesordnung: mehr

Barcelona

Die katalanische Hauptstadt Barcelona hat ab diesem Frühling ein neues Film-Fest. Vom 21. bis 28. April läuft dann das Festival Internacional de Cine de Barcelona-Sant Jordi. Bei der Eröffnungszeremonie ist Hollywood-Star Richard Gere der Ehrengast: mehr

Las Palmas de Gran Canaria

Die Regierung von Gran Canaria setzt sich für eine Öko-Bus-Linie auf der Ferieninsel ein. Als Jahr der Inbetriebnahme des MetroGuagua genannten Transportmittels in der Hauptstadt Las Palmas ist 2020 anvisiert. Insgesamt investiert die öffentliche Hand 100 Millionen Euro: mehr

Penélope Cruz

Das international bekannte spanische Schauspielerehepaar  Penélope Cruz und Javier Bardem drehen bald zusammen einen Film. Irans Oscar-Preisträger Asghar Farhadi führt Regie und schreibt auch das Drehbuch des Streifens. Es ist ein Psycho-Thriller im Milieu der Weinwelt: mehr

Römische Ruine

Archäologen haben in der Autonomen Region Kastilien-La Mancha eine antike Römerstadt entdeckt. Der genaue Fundort ist das Dorf Driebes in der Provinz Guadalajara. Mit Hilfe moderner Geo-Radargeräte stellten die Forscher die Überreste 70 cm unter der Erdoberfläche fest: mehr

Iberischer Luchs

Die holländische Biermarke Heineken hat in Spanien ein Imageproblem, seit sie die Traditionsmarke El Águila aufkaufte. Jetzt rührt sie die PR-Trommel. Und investiert viel Geld in die Wasserreserven des andalusischen Schutzgebietes Coto Doñana: mehr

Calatrava-Bauten

Der weltberühmte spanische Architekt Santiago Calatrava hat einen Auftrag in London angenommen. Eine Premiere des Künstlers in der englischen Hauptstadt. Ansonsten ist er mit seinen futuristischen Bauten in Weltmetropolen wie Berlin, Athen oder New York präsent: mehr

Atocha-Bahnhof in Madrid

Das spanische Eisenbahnunternehmen RENFE erhöht die Preise für alle Fern- und Hochgeschwindigkeitszüge. Seit Mitte Februar zahlt der Kunde 1% mehr für das Ticket. Auf Reisende  kommen damit Mehrkosten von rund 0,50 Euro pro Fahrt zu. Wobei die RENFE immer noch deutlich günstiger ist als die Deutsche Bahn: mehr

Tapas variadas

Vom 17. bis 19. Februar läuft die erste Ausgabe der Gastro Andalucía. Kulinarischer Treffpunkt ist der kleine Ferienort Vera in der andalusischen Provinz Almería. Besonderen Wert legen die Veranstalter auf traditionelle Gerichte. Auch für Musik und Tanz ist gesorgt: mehr

Weißes Haus in Spanien

Entrüstung in der ganzen spanischsprachigen Welt. Der ausländerfeindliche US-Präsident Donald Trump hat Spanisch von der Website des Weißen Hauses tilgen lassen. Ein weiterer Affront gegenüber den Hispanos. Auch in Spanien sind viele entsetzt: mehr

Das Museo de Bellas Artes in Bilbao hat seine Eintrittspreise seit Anfang dieses Jahres angehoben. Nun müssen Besucher 2 Euro mehr bezahlen. Die reguläre Gebühr liegt bei 9 Euro, die ermäßigte bei 7 Euro. Weltberühmter Nachbar ist das nahegelegene Guggenheim-Museum: mehr

Metro-Schild

Ab dem 26. Januar schließt die Stadt Madrid die Metro-Linie 8. Das Ende der Umbauarbeiten ist für den 18. April vorgesehen. Die wichtige Strecke geht von der Station Nuevos Ministerios im Zentrum zum Terminal 4 des Flughafens Barajas: mehr

Don Quijote-Statue

Don Quijote de la Mancha ist die bedeutendste Figur der spanischsprachigen Literatur. Nun hält der Ritter der traurigen Gestalt einen kuriosen Rekord. Als größte Marzipan-Figur der Welt: mehr

 

 

Tipp zur Spanienreise

Landhäuser buchen in ganz Spanien. mehr