13.02.2016

Montserrat Caballé singt in Deutschland

Die weltberühmte spanische Opernsängerin Montserrat Caballé gibt 2016 Konzerte in Deutschland. Insgesamt besucht sie sechs Städte. Musikalisch meist begleitet von ihrer Tochter Monsterrat Martí.
.

von Marcos Fernández Vacas

Die Auftritte werden ihr gut tun. Denn erst Ende letzten Jahres erlebte die Diva aus Katalonien eine der schwärzesten Stunde ihres Privatlebens. Nach fünfjährigem Rechtsstreit verurteilte ein Gericht in Barcelona sie zu sechs Monaten Haft wegen Steuerbetrugs. Caballé hatte Andorra als Wohnsitz angegeben, lebte aber in der katalanischen Hauptstadt.

Mit Deutschland eng verbunden

Tapfer akzeptierte die über 82-jährige Sopranistin das Urteil, büßte ihre Haftstrafe in der eigenen Wohnung ab und überwies dem Fiskus in Barcelona 300 000 Euro. Dieses Procedere ist keinem Promi-Bonus geschuldet, sondern durchaus gängige Praxis in einigen Regionen Spaniens. Nun aber kommt sie mit neuem Elan zurück und kündigt Konzertauftritte an. Sechs davon führen sie nach Deutschland, das für sie eine zweite Heimat ist. „Deutschland hat mich von Anfang an gut aufgenommen. Mit Liebe,“ so Montserrat Caballé in einem Interview gegenüber der Mitteldeutsche Zeitung.

Ein lyrischer Sopran mit großem Repertoire

Sie gilt als eine der bedeutendsten Sängerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr Repertoire reicht von Donizetti über Puccini bis zu Wagner. Dabei gilt sie eher als lyrischer Sopran. Weltweit bekannt ist sie dem Pop-Publikum seit dem Song Barcelona, den sie mit Queen-Frontmann Freddie Mercury für die Olympischen Sommerspiele 1992 einsang. Die Termine für die Deutschland-Konzerte sind Ende März und Mitte November angesetzt. Unter anderem kommt Caballé nach Hamburg und Bamberg. Welches Programm sie darbietet und ob ihre Tochter immer mit dabei ist, steht noch nicht fest.

 

Weitere interessante Links:

 

Porträt von

 

José Carreras

 

Placido Domingo

Literatur-Tipp

Muschelmord, Tod auf dem Jakobsweg. Der Krimi. Ein Polizist ermittelt undercover im Pilgermilieu:

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5