Koch Josean Alija aus Spanien
Josean Alija, Spitzenkoch aus Spanien und ein guter Bekannter der prämierten Roca-Brüder, sb

20.06.2016

Gourmet-Vizeweltmeister: El Celler de Can Roca

Seit Juni stehen sie zum 15en Mal fest: The World´s 50 Best Restaurants oder besser gesagt die besten 100 Restaurants der Welt. Platz 1 holte die Osteria Francescana mit Chef Massimo Bottura aus Modena. Damit verwies der italienische Gastronom Vorjahressieger El Celler de Can Roca aus der spanischen Stadt Girona auf Platz 2.


von Silke Büscher

Noch zwei weitere spanische Restaurants sind unter den Top Ten: das Mugaritz aus San Sebastián (7) und Asador Etxebarri aus Axpe (10). Insgesamt haben es sogar zehn Spitzen-Lokale aus Spanien unter die Top 100 Gourmet-Tempel der Welt geschafft, darunter das Tickets in Barcelona (29), für das Ferran Adrià´s kleiner Bruder Albert verantwortlich ist. Und natürlich sind auch die Arzaks aus San Sebastián unter den 100 hellsten Sternen am Gastrohimmel. Allerdings rutschte das von Juan Mari und seiner Tochter Elena geführte Restaurant von Platz 17 im Vorjahr auf Rang 21.

Die besten Restaurant der Welt: 10 zu 4 für Spanien

Auch die deutsche Spitzen-Gastronomie ist unter den besten 100 Restaurant der Welt vertreten, unter anderem mit dem Restaurant Tim Raue in Berlin (34) und dem Vendôme in Bergisch Gladbach (35). Der Berliner Raue eröffnet das gleichnamige Restaurant 2010 in Kreuzberg. Es bekam auch 2016 wieder zwei der begehrten Michelin-Sterne; das Vendôme in Schloss Bensberg unter Chef Joachim Wissler führt sogar drei.

Auf Platz 63 folgt das Aqua in Wolfsburg und auf Rang 88 die Schwarzwaldstube in Baiersbronn. Hier kocht Harald Wohlfahrt seit 1980. Seit 1990 zeichnet der Guide Michelin das Restaurant regelmäßig mit drei seiner begehrten Sterne aus.

Von New York nach Melbourne: Preisvergabe nicht mehr in London

Die Preisvergabe 2016 fand erstmals außerhalb Londons, nämlich im Cipriani Wall Street® in New York statt. Die Organisation liegt seit 2002 in der Hand der britischen Zeitschrift Restaurant Magazin. Die Entscheidung über Top oder Flop liegt allerdings alleine in den Händen der Diners Club® World’s 50 Best Restaurants Academy mit rund 1000 fachkundigen Mitgliedern weltweit, heißt es auf der offiziellen Webseite. Und: Sponsoren und Angestellte haben kein Mitspracherecht.

In den letzten 14 Jahren übergab die Jury die Preise immer in Guildhall in London. Jetzt bekommt auch die Preisverleihung mehr internationales Flair. Nach New York folgt 2017 Melbourne (Australien) als Austragungsort der festlichen Übergabe-Zeremonie. Übrigens: Auch wenn es die The World´s 50 Best Restaurants heißt, es sind tatsächlich 100. Und die sind natürlich alle auf der offiziellen Webseite aufgeführt.

Luxus-Tapa aus Spanien
Luxus-Tapa aus Spanien, sb

Spaniens Sieger unter den Gourmet-Tempeln

Nr.2:

El Celler de Can Roca, Girona


Michelin-Sterne: drei
Küche: Modern, Freestyle
Chef: Joan Roca
Pâtissier: Jordi Roca
Sommelier: Josep Roca

Menüs: 165/195€

El Celler de Can Roca
C/ Can Sunyer, 46
17007 Girona

Reservierung unter: cellercanroca

Nr. 7

Mugariz, San Sebastián


Michelin Sterne: zwei
Küche: Techno-emotional Spanisch
Chef: Andoni Aduriz und Juan Vargas

Menüs: um die 185€

Aldura Aldea, 20,
20100 Errenteria, Gipuzkoa

Reservierung unter: mugariz



Nr. 10

Asador Etxebarri, Axpe


Michelin-Sterne: einer
Küche: Spanisches Holzbefeuertes Berbecue
Chef: Victor Arguinzoniz

Menü: um die 130€

Plaza de San Juan 1,
48291 Atxondo, Bizkaia

Reservierungen unter: etxebarri

Nr. 16

Azurmendi, Larrabetzu


Michelin Sterne: drei
Küche: Modern Baskisch
Chef: Eneko Atxa

Menü: um die 145/ 175€

Corredor del Txorierri Salida 25,
Larrabetzu, Bizkaia

Reservierungen unter: azurmendi

Nr. 21

Arzak, San Sebastián


Michelin Sterne: drei
Küche: Modern Baskisch
Chef: Elena Arzak Espina & Juan Mari Arzak

Menü: um die 205€

Av Alcalde Elósegui, 273,
20015 San Donostia-San Sebastián, Guipúzcoa

Reservierungen unter: arzak.info

Nr. 29

Tickets, Barcelona


Michelin-Stern: einer
Küche: Tapas, Modern
Chef: Albert Adriá und Fran Agudo
Pâtissier: Enric Monzonis

Tapa ab 6€, Ration ab 15€

Avinguda Paral•lel 164,
Barcelona 08015
Reservierungen unter: www.elbarriadria.com/en

Nr. 49

Quique Dacosta, Dénia


Michelin Sterne: drei
Küche: Modern mit universellen Wurzeln
Chef: Quique Dacosta

Menü: um die 185€

Ctra. Las Marinas, Km 3 Urbanisation El Poblet,
03700 Dénia, Alicante

Reservierungen unter: quiquedacosta

Nr. 55

Nerua, Bilbao


Michelin Sterne: einer
Chef: Josean Alija

Menüs. Um die 70/ 140€

Guggenheim Bilbao Museoa.
Abandoibarra Etorb., 2.
48009. Bilbao, Bizkaia.

Reservierungen unter: guggenheim

Nr. 59

Martín Barasategui


Michelin Sterne: drei
Chef: Martín Barasategui

Menü: um die 195€

Loidi Kalea, 4
20160 Lasarte-Oria (Gipuzkoa)

Reservierung


Nr. 79

Diverxo, Madrid


Michelin Sterne: drei
Chef: Dabiz Muñoz/ David Muñoz

Menü: um die 165/ 220€

C/ Padre Damian, 23
28036 Madrid

Reservierung



Das neue Buch aus unserer Redaktion:

Spanien, der Stier und ich

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
100 %
1
5
5