Calamare bei Lidl sind in Wirklichkeit Kraken
Falsche Produktbezeichnung: Calamare sind keine Kraken, sb

24.06.2016

Lidl verkauft spanische Kraken als Tintenfische

Wie nachtragend sind denn die Mitarbeiter von Lidl? Mitten in der Fußball-EM 2016 verkauft der Discounter die Artverwandten von Krake Paul auf dem deutschen Markt. Der hatte einst den Sieg der Spanier gegen uns im Finale der WM in Südafrika vorhergesagt.

 

von Tobias Büscher

Und offenbar ist die Wut noch so groß, dass wir Pulpo jetzt essen sollen. Nach dem Motto: Besser tot als Prophet. Pikant an der Sache ist allerdings: Wo Pulpo drinnen ist, steht Calamar drauf. Das ist ungefähr so, als würden Erbsen die Aufschrift Möhren bekommen. Die Krakenprodukte gehörten bis Samstag, den 27 Juni 2016, ins Programm.

Liebe ist, wenn ...

„Liebe ist, wenn Du mehr Genuss bekommst“. So bewirbt der Discounter Lidl spanische Produkte. Aber bei aller Romantik: Produkte falsch zu bezeichnen, ist Verbrauchertäuschung in Reinkultur. Auf der Homepage und auf dem Produkt wirbt der Discounter mit „Calamar a la Gallega. Tintenfisch nach galizischer Art mit nativem Olivenöl extra und Gewürzen“, 110 Gramm für 2.49 Euro. Aua. Nach galizischer Art würde bedeuten, dass das Meerestier aus dem polnischen Galizien stammt. Tut es aber nicht. Und in der Packung befindet sich auch kein Calamar, sondern ein Oktopus wie eben Paul. Aus Galicien in Nordwestspanien.

Pikant an dem Fehler: Lidl expandiert in den letzten Jahren immer mehr auf der Iberischen Halbinsel. Doch mit der Meereskunde ist es offenbar nicht so leicht. Daher unser Tipp. Benennen Sie den Slogan einfach um: „Genuss ist, wenn Du blind vor Liebe bist."

Riesenkalmarstücke mit Knoblauch-Aroma

Eigenartig ist auch ein zweites Produkt aus der Serie Sol & Mar. „Riesenkalmarstücke mit natürlichem Knoblauch-Aroma“. Auch hierin befindet sich Pulpo aus Galicien. Wäre statt Krake wirklich Riesenkalmar in den Dosen, müssten wir ihn erst Recht in Stücken von Lidl bekommen. Das Tier ist bis zu 18 Meter lang.

 

Tipp: Selber Kochen ist besser als beim Discounter Fertigware kaufen. Hier unsere Rezepte für Lidl-Mitarbeiter und alle anderen, die schon immer mal folgende Rezepte nachkochen wollten:

Seekraken-Rezept Pulpo a la Gallega

Tintenfisch: Calamares-Rezepte

 

Das neue Buch aus unserer Redaktion:

Spanien, der Stier und ich

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
4 Bewertungen
50 %
1
5
2.5