Cabrales-Aufstrich
Cabrales-Creme, sb
Cabrales-Käse, Einzelstücke
Blauschimmelkäse Cabrales aus Spanien, tb

Cabrales-Creme, Rezept

Cabrales ist ein Blauschimmelkäse aus der Bergwelt der Picos de Europa in Asturien. Die spanische Variante des Roquefort ist ein sehr beliebter Käse, und für Genießer pur ein Muss. Hier haben wir ein Rezept, mit dem der Käse etwas weniger streng schmeckt.

Monatelang reift der Cabrales in den Höhlen Asturiens, bis er seine richtige Konsistenz hat. Der Käse aus Kuhmilch, oft angereichert mit der Milch von Ziegen und Schafen, ist ein echter Genuss. Hier die cremige Variante:

Zutaten

200 g Frischkäse (neutral)
40 g Cabrales

Zubereitung

Cabrales in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Den Frischkäse dazugeben und so lange mit der Gabel mischen, bis eine glatte Masse ohne Stücke entstanden ist. In ein sauberes Gefäß abfüllen und mit frischem Baguette servieren. Dazu passt ein Glas Sidra.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
5 Bewertungen
68 %
1
5
3.4