Weinstampfen in Spanien
Weintrauben-Stampfen im Blitzgewitter, tb

Spaniens beste Weinfeste

Die spanischen Fiestas rund um den Wein sind vor allem in Nordspanien beliebt. Dort ist das Weinstampfen so gefragt wie die Weinschlacht. Hier ein Überblick über die besten Fiestas del Vino.

von Tobias Büscher

Im September ernten auch die Spanier die Trauben für einen ihrer besten Landesprodukte: Wein. Und feiern das ausgiebig. Berühmt sind vor allem die Fiestas im Weinanbaugebiet La Rioja.

Fiesta San Mateo in der Rioja-Hauptstadt Logroño

Das berühmteste Weinfest in ganz Spanien steigt in der Rioja-Hochburg Logroño. Die Stadt am Jakobsweg zelebriert den Wein rund um den 21. September, dem Tag des Heiligen Mateo. Dann gibt es neben dem Weinstampfen auf dem Hauptplatz auch viel Rockmusik und auch Stierläufe. Die Rioja ist das wichtigste Weinanbaugebiet in Spanien und erstreckt sich nicht nur über die die Region La Rioja, sondern ist auch ein Teil des südlichen Baskenlands. Zum Fest

Rioja-Trauben
Trauben von Haro, tb

Weinschlacht in Haro

Bei der Weinschlacht im Rioja-Städchen Haro geht es richtig zur Sache. Schon am 29. Juni läuft die Party. Dabei spritzen 70.000 Liter Rebsaft durch die Gegend. Die Haro-Trauben gehören zu den besten der Rioja und so lohnt sich der Besuch auch zu anderen Terminen. Dort liegen so berühmte Bodegas wie Muga: zum Fest

Wettkämpfer in Leza
Wettkämpfer in Leza, tb

San Roque in Leza, Baskenland

Der winzige Ort Leza im Baskenland ist Mitte August ganz groß im Feiern. Das Fest zu Ehren von San Roque zelebrieren die gerade einmal 236 Einwohner mit vielen Hundert Gästen. Dabei gibt es nicht nur guten Rebsaft, sondern auch heiße Wettkämpfe wie Wett-Hacken auf Zeit (siehe Bild). Infos zu Leza

Fiesta de la Vendimia de la Ribera del Duero

Die nordspanische Region Kastilien-León feiert ihren Kultwein mit der Ursprungsbezeichnung Ribera del Duero jedes Jahr im September an einem anderen Ort auf der Weinroute gleichen Namens. Das Fest findet meist Ende September, Anfang Oktober statt. Zu den Infos

Weitere Weinfeste in Spanien

Natürlich gibt es noch viele weitere Weinfeste im Land. Hier die wichtigsten:

Fiesta del Albariño: im südgalicischen Cambados ab dem 29. Juni.

Montilla (Córdoba) 6. und 9. September.

Vendimia en Cariñena (Zaragoza): ab dem 8. September

Valdepeñas (in Ciudad Real): August bis 8. September.

Fiesta de la Vendimia: Jérez de la Frontera: 15. September.

Villabuena de Álava (in der Baskenprovinz Álava): um den 15. September.

Fiesta de Rueda (in Rueda, Valladolid): 11.-13. Oktober.