Definition des Tages

 

 

 

Was heißt No Pasarán

Das Urteil ist verkündet. Die drei Musikerinnen der Band Pussy Riot bekommen zwei Jahre Lagerhaft. Auf dem blauen T-Shirt von Nadeschda Tolokonnikowa stand: No Pasarán. Was heißt das eigentlich?


von Tobias Büscher

 

Die 22-jährige Frontfrau der Band hat den Slogan sicher nicht ohne Grund gewählt. Der Satz bedeutet "Sie kommen nicht durch" und stammt von der spanischen Kommunistin Dolores Ibárruri alias La Pasionaria, die damit meinte: Wir verteidigen Madrid. Die Franco-Faschisten kommen nicht durch. Das war im Spanischen Bürgerkrieg (1936-1939).

 

Flucht von Spanien nach Moskau

 

Dass Pussy Riot die Frau bestens kennt und offensichtlich auch bewundert, hat einen einfachen Grund. Dolores Ibárruri floh am Ende des Spanischen Bürgerkriegs nach Moskau und bekam 1965 den Leninorden. Erst 1977, zwei Jahre nach Francos Tod, ging sie zurück nach Spanien.

 

Weiterführende Links

Spaniens Geschichte

Spaniens Politik

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
4 Bewertungen
80 %
1
5
4
 

Logo Werbepartner