Pärchen im Stadion von Deportivo La Coruña
Not amused: die Fans von Depor © tb

20.05.2013

Depor-Kicker beleidigt nach Siegtor die eigenen Fans

Nélson Oliveira hat am Samstag das 2:0 gegen RCD Espanyol geschossen und Deportivo La Coruña damit am drittletzten Spieltag von den Abstiegsrängen auf Platz 17 katapultiert. Doch nun ist auf Internetforen die Hölle los. Weil die Fans ihn ebenso wie der Trainer zuletzt weitgehend ignoriert haben, kam es nach dem Treffer zum Eklat auf dem Rasen.


von Tobias Büscher


Es war ein Augenblick mit Seltenheitswert in Fußballstadien. Depor hatte bereits durch ein Tor von Bruno Gama in der 50. Minute vorgelegt, da traf Nélson Oliveira in der Nachspielzeit zum 2:0. Und nun? Der Stürmer legte  eine Mine an den Tag, als hätte jemand seinen Kater überfahren. Zu sehen ist das ganze auf sämtlichen spanischen Portalen und auf laola1.tv (mehr).


Verpssssst Euch!


Die Aufnahmen zeigen einen Oliveira, der galant nach einem Konter trifft, stehen bleibt und dann mit Blick auf den jubelnden Fanblock den Zeigefinger an den Mund hält: Schnauze auf den Rängen. Seine Mitspieler lässt er ebenfalls stehen und dreht ab.


Riazor-Stadion tobt


Nach den Pfiffen der aufgebrachten Fans twittert es inzwischen weit über die galicische Hafenstadt hinaus, wie arrogant ein Spieler eigentlich sein darf.


"Ein Nümmerchen ..."


Andere wiederum verstehen das Verhalten des 21-Jährigen gut, der 2010 für Portugal in der U19-Europameisterschaft antrat. Denn für den Trainer Fernando Vazquez ist der Mann bislang immer zweite Wahl gewesen, die Medien halten ihn für Mittelmaß und das vornehme Publikum aus der Stadt der Mode schwieg im Stadion ganz gerne mal, wenn der Portugiese am Ball war. O-Ton eines Onlinekommentators: "Da wird er doch wohl selbst mal PSSST sagen dürfen". Die allmächtige Sportzeitung Marca dagegen widmet sich lieber den möglichen 100-Punkte Rekord von Barca in der spanischen Liga und nennt den Fall amüsiert ein "Nümmerchen von Oliveira".

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Logo Werbepartner