11.08.2010

Papst besucht Santiago de Compostela

 

Am 7. November besucht Papst Benedikt Santiago de Compostela. Thema ist das Heilige Hahr 2010.

 


Papst Benedikt besucht Santiago de Compostela und Barcelona an den Tagen 6. und 7. November, wie die Tageszeitung El Mundo berichtet.

 

Jakobsboom 2010 Magnet für Pontifex

 

Der Besuch des Papstes in Galiciens Hauptstadt Santiago de Compostela im Heiligen Jahr ist bereits seine zweite Reise nach Spanien. Bereits 2006 besuchte er Valencia zum Welttag der Familie und nächstes Jahr geht es nach Madrid zum Weltjugendtag.

 

Besucheransturm in Santiago

 

Bereits am 25. Juli, dem Tag des Apostels, war es zum Ansturm auf die Kathedrale gekommen, die nur noch mit viel Sicherheitspersonal geregelt werden konnte. Und wenn Benedikt die Stadt besucht, fürchten Anwohner, wird es noch einmal sehr voll in der kleinen Stadt aus Granit. Denn die steht 2010 ganz im Zeichen der Jakobsmuschel.

 

 

Logo Werbepartner