Zwei Frauen an einem Mittagstisch im Zentrum von Ibiza-Stadt
Restauranttisch im Zentrum von Ibiza-Stadt, copyright: tb

Restaurants in Ibiza Stadt: Tipps für Genießer

Vom frischen Salat über Zackenbarsch bis zum Milchlamm reicht die Kochkunst der Bewohner Ibizas. In der Hauptstadt Eivissa alias Ibiza gibt es eine riesige Auswahl. Wir haben für Sie unsere Favoriten aufgelistet. Zum Beispiel das von Alfred, der 1934 vor den Nazis in die Sonne floh. Und das Mirador de Dalt Vila, wo Juan José Ribas Küchenchef ist.

Vor allem am Hafen von Eivissa (Ibiza Stadt) tummeln sich die Cafés und Restaurants. Aber auch in der Altstadt Dalt Vila gibt es einige. Wir stellen ihnen die besten vor, die mit der Ibiza-Küche und den Rezepten der Insel besonders gut umgehen.

Spitzenköche und schlichte Tavernen

Ca N´Alfredo
Passeig de Vara de Rey 16, Tel. 971 311274, Di–Sa 13–16, 20.30–24 Uhr, So nur mittags.
1934 floh Alfred alias Alfredo vor den Nazis. Heute ist das rustikal eingerichtete Restaurant ein Highlight in Sachen Reispfannen und frischem Fisch, welche in der kleinen Küche wunderbar zubereitet werden. Deutsche Küche? Pustekuchen. Hervorragende Ibiza-Küche vom Feinsten! €€


Innenraum eines Restaurants in Ibiza. Frau Serviert, Chef läuft im Hintergrund
Ca D´Alfredo ist auf Fisch und Reispfannen spezialisiert, Foto tb

Bon Profit
Pl. del Parc 5, Tel, 971 39 84 03, Mo-Sa 13-15, 20-22 Uhr. Leckere Kost, vor allem Lamm und Gemüse zu günstigen Preisen, entsprechend beliebt. €

San Juan
C/Guillem de Montgrí 8, Tel 971 31 16 03, Tapas, Calamares, Paella und auch vegetarische Speisen gibt es frisch und günstig in diesem winzigen Familienbetrieb mit zwei kleinen Essräumen. €

Mirador de Dalt Vila
Pl. de España 4, Tel 971 303045, April-Okt. Mo-So 13-15, 20-22 Uhr. Ölschinken an den Wänden, beste Ibiza-Küche auf dem Teller. Juan José Ribas gibt den Gerichten seiner Insel einen avantgardistischen Touch, und das hat natürlich seinen Preis. €€€



Can Pou
C/ de Lluis Tur i Palau s/n, Hafenbar mit ausgelassenem Ambiente, ab und zu Livekonzerte. Hier spielen lebenserfahrene Stadtbewohner gerne mal eine Partie Backgammon oder Schach.

La Brasa
C/Pere Sala 3, Tel. 971 30 12 02, tgl. 13.30-15, 20-23 Uhr. Im Restaurant mit palmenbewachsenen Garten gibt es vor allem Grillgerichte. Günstig ist das Mittagmenü für unter 12 €.

Café Mar y Sol
Ecke Av. Ramon Tur/Carrer Llus Tur i Palau.
Das Café an der Hafenmeile ist ein Klassiker. Ob morgens zum Milchkaffee, nachmittags zum Eiscafé oder abends zum Café mit Cognac: Im Schatten der Palmen einfach mit dem Smartphone herumspielen oder die Leute beobachten. Kult.


zählmarke