horchata de chufa ist eine Erdmandelmilch
horchata de chufa: Erdmandelmilch © tb

Horchata de Chufa: das Rezept

Sie ist die Erfrischung par excellence in Valencia, Alicante und vielen anderen Orten Spaniens. Die Erdmandelmilch ist nahrhaft und kühl an Sommertagen ein echter Genuss.

Hier ein Rezept für die Erdmandelmilch aus Spanien. Über ihre Geschichte und ihre Konsistenz siehe Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhorchata de chufa

Zutaten

500g Chufas (getrocknet)
125g Zucker (nach Geschmack mehr oder weniger)
2l Wasser
Zitronenschale und Zimt nach Geschmack

Zubereitung der Erdmandelmilch

Chufas waschen und über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Tag säubern und im Mixer mit 250 ml des Wassers zu einem Brei verarbeiten. Zimt und Zitronenschale zugeben und im Kühlschrank zwei bis drei Stunden durchziehen lassen. Dann die Masse durch ein Baumwolltuch seien und kräftig ausdrücken, bis keine Flüssigkeit mehr in der Masse ist. Restliches Wasser (eisgekühlt) und den Zucker zugeben. Mit dem Pürierstab kräftig aufmixen. Nach Belieben Eiswürfel zum Kühlen zugeben.


Weiterführende Links

Spaniens beste Rezepte

Spanischer Wein

Hase in Rotwein & Brandy: zum Rezept

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0