Bildgalerie: Spaniens Geschichte in 60 Sekunden

Spaniens Geschichte ist so vielfältig wie die Natur. Ob Iberer, Kelten, Mauren, Könige, Diktatore, Touristen oder Baulöwen: Sie alle haben ihre Spuren hinterlassen. Hier unsere Bildauswahl:

Enstanden sind die Fotos unter anderem bei unseren Pressereisen in Spanien, darunter beim historischen Fest Mauren und Christen in Alcoy, in Granada und auch in Madrid.

Dolmen Axeitos Galicien
Dolmen standen in Galicien
Santa Tegra, Keltensiedlung in Galicien
dann kamen die Kelten
Grundmauern der keltischen Castros
und bauten Castros
Römische Ruine in Córdoba
Römer in Córdoba etwas höher
Mauren beim Fest in Alcoy
dann kamen die Mauren 711-1492
sind heute noch in Alcoy zusehen
und sind heute noch in Alcoy zusehen
beim Fest Mauren und Christen
beim Fest Mauren und Christen
heißt auch Moros y Cristianos
heißt auch Moros y Cristianos
dann verkleidet sich Alcoy
dann verkleidet sich Alcoy
Mezquita in Córdoba
Mezquita in Córdoba
Alhambra in Granada
Alhambra in Granada
Löwenhof in Granada
Löwenhof in Granada
Spaniens König Alfons in arroganter Pose
Spaniens Könige zogen gegen die Mauren los
Klosterglocke im Nebel
und regieren Spanien seit 1492
Statue von Jakobspilgern
Schon vorher boomt der Jakobsweg
Portal der Kirche Santa Maria in La Coruna
und die romanische Architektur
Bild der Adeligen Alba
Und das Adelsgeblüt ...
Bild von Botticelli im Prado
... feiert um die Wette, Bild im Prado
Madrider Königshof von oben
Madrid wird erst im 16. Jh. Hauptstadt
Figur von Don Quijote
Und Cervantes schreibt Bücher
Mann auf Pferd 1964
Asturien betet weiter
Stickarbeiterinnen legen los
Stickarbeiterinnen legen los
Kundgebung für González, historisches Bild
Dann kommt der Sozialist González
Regisseure wie Carlos Saura, links im Bild
Regisseure wie Carlos Saura
der Seat 600
der Seat 600
Silvester-Plakat
und wie jedes Jahr Silvester
Logo Werbepartner