Weinbodega aus Spanien
Weinprofis in einer Bodega in Haro, Hochburg der Rotweine der Rioja. Hier spricht man nur Spanisch, tb

Spanische Namen auf Weinflaschen und in der Bodega

Spanische Vokabeln auf Weinetiketten sind für viele nicht so leicht verständlich. Ebenso geht es Weinliebhabern, die kleine Bodegas in Spanien zur Weinverkostung besuchen, wo zwar guter Wein entsteht, die Betreiber und Mitarbeiter aber nur Spanisch können. Deshalb hier die wichtigsten Begriffe.

Denn auffällig ist: Spaniens Weine sind inzwischen oft schon im Supermarkt erhältlich und haben auf dem Etikett Begriffe stehen wie cosecha, gran reserva oder bodega. Bestenfalls 89 Parker-Punkte steht dann noch auf Deutsch drauf, aber auch das sagt nicht jedem etwas.

Ebenfalls wichtig sind die Begriffe unten für Reisende in Spanien selbst. Wer gerne einmal einen Winzer besucht: Auf den Kanaren und der Baleareninsel Mallorca gibt es sprachlich keine Probleme. Anders ist das mit den Herstellern von Spitzenweinen in den nordspanischen Regionen Navarra, Ribera de Duero, Penedès und La Rioja. Große Bodegas wie Muga und Faustino leisten sich sogar deutschsprachige Guides. Kleinere wie beispielsweise die Bodega Miguel Merino in der Rioja-Hochburg Haro dagegen nicht.

Weinfässer in Spanien
Weinfässer in Briones, tb

Die Namen der spanischen Weine

Viele traditionelle spanische Bodegas heißen nach den Ländereien der ursprünglichen Besitzer. Und das waren im Mittelalter vor allem die Mönche in den Monasterien (Monasterios) und die Landesfürsten, weshalb viele Weine heißen wie der berühmte Marqués de Cáceres. Auch Torre für Turm und Castillo für Burg finden sich häufig auf dem Etikett der Flaschen. Ebenfalls geografisch bedingt leiten sich Namen her wie Viñedo für Weingebiet und Coto für Jagdgebiet. Ein Wein heißt sogar El Coto und das Etikett ziert ein Hirsch. Er stammt aus dem Baskenland, was in Teilen zum Weingebiet der Rioja gehört.

Riojatrauben
Riojatrauben

Tipp für den Besuch

Als Hochburg guter spanischer Weine zählt die Rioja-Hauptstadt Logroño. Wer hier unterwegs ist, sollte den Wein beim Mittagsmenü probieren. Da wird er allerdings ohne Beschriftung im Krug ausgeschenkt, was der Qualität aber nicht schadet. Auch Haro im Gebiet der Rioja ist berühmt für seine Bodegas. Wer es authentischer haben möchte, sollte aber nach Briones fahren, einem winzigen Winzerort. Hier residieren kleine Bodegas wie Miguel Merino, die zwar von PR nicht viel verstehen, dafür aber umso mehr vom Wein selbst. Dem ist vor Ort übrigens ein ganzes Weinmuseum gewidmet, dem größten privat geführten in ganz Spanien. Kurios darin: die 3500 Korkenzieher.

Weinvokabeln von año bis vino

  • abadia Abtei

  • Airén Weißweintraube aus der Mancha

  • Albariño Top-Weißweintraube aus Galicien

  • año Jahr oder Jahrgang

  • barril Fass

  • Bierzo Weingebiet in Nordwestspanien

  • botella Flasche

  • Cabernet Sauvignon Rotweinsorte beliebt in Nordspanien

  • castillo Burg

  • Chardonnay Weißweinsorte beliebt in Nordspanien

  • celebrar algo a lo grande Die Korken knallen lassen

  • clarificación Aufklaren, Trübstoffe entfernen

  • cooperativa Genossenschaft

  • corcho Korken

  • cosecha Ernte

  • cosechero Jungwein wie vino joven ohne Barriquelagerung

  • D.O Denominación de Origen (Herkunft)

  • dominio Gebiet

  • dulce süß

  • denominación de origen Herkunfts-Qualitätssiegel
Karte mit Wein aus Galicien
Weingebiete in Nordwestspanien, sb
  • embotellado abgefüllt

  • enólogo Önologe, Weintechniker

  • fermentación Gärung

  • Garnacha Rotweinsorte vor allem aus der Rioja

  • Godello Weißweinrebe in Spanien aus dem 16. Jh.

  • gran reserva: Rotwein mit 2/3 Jahren im Fass

  • hablar en cristiano con alguién Jemanden reinen Wein einschenken

  • hacienda Gut

  • lágrima Wein aus Most

  • Marqués Graf

  • Mencia Rotweinsorte aus Kastilien und Galicien

  • monasterio Kloster

  • Monastrell: Rote Rebsorte vom spanischen Mittelmeer

  • palacio Schloss

  • Parker Punkte des US-Weinpapstes

  • Peñin Punkte des spanischen Weinpapstes

  • piel Haut

  • reserva Rotwein mit mindestens ein Jahr Fasslagerung

  • Rias Baixas Weingebiet in Nordwestspanien

  • Ribeira Sacra Weingebiet im Südwesten Galiciens an den Flüssen Sil und Miño

  • Ribera de Duero Wein-Kultgebiet in Kastilien
  • rosado Rosé

  • seco trocken

  • Tempranillo Spaniens beliebteste Rotweinsorte

  • torre Turm

  • trasiego Fassumfüllung

  • variedad Rebsorte

  • vaso Glas

  • vega Flussebene

  • vendimia Weinlese, Ernte

  • Verdejo Weißweinrebe aus Nordspanien

  • viña Weinberg

  • viñedo Weinberg

  • vino blanco/tinto Weiß/Rotwein

  • vino de la tierra Landwein

  • vino de mesa Tischwein

  • vino de pago staatlich anerkannter Qualitätswein

  • vino joven Jahrgangswein ohne Fasslagerung

  • Viura Weißweinrebe aus Zentralspanien, auch Macabeo

 

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
100 %
1
5
5