Altstadtgasse in Ourense im Abendlicht
Ourense im Innern von Galicien © sb
Lage von Ourense in Galicien auf der Spanienkarte

Ourense, Stadt in Galicien

Ourense, kastilisch Orense, gehört zu den unbekanntesten Provinzhauptstädten in Spanien. Für Individualisten ein Grund mehr, die Metropole in Galicien und seine Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Römer liebten sie damals sehr und nannten den Ort wörtlich Die Goldene.

 

Goldminen und Thermalquellen im Inland von Galicien waren sehr anziehend. Als Kaiser Augustus von kostbarem Edelmetall und dem 67° C heißen Schwefelwasser erfuhr, ließ er die Stadt Ourense gründen. Die "Goldene" (oro) liegt abgeschieden im Hinterland, weit ab vom Atlantik und den touristischen Highlights im Nordwesten von Spanien.

Stadtvilla in Ourense
Stadtvilla in Ourense, sb

Das Athen Galiciens

Die Altstadt der Provinzhauptstadt ist voller Granitvillen und schönen Plätzen, Arkaden und Tavernen. Intellektuelle rund um den Autor Curros Enríquez (1851–1908) gaben Ourense schon damals den Spitznamen ›Athen Galiciens‹, doch die Armut hier im Hinterland war bis ins 20. Jahrhundert so groß, dass viele Anwohner auswanderten: nach Dortmund, Frankfurt oder Zürich. Kein Wunder also, dass solche Städte inzwischen die Barnamen im Zentrum von Ourense zieren und sich keiner wundern sollte, wie gut die Besitzer Deutschland kennen. Andere wiederum blieben, unter ihnen ein Jesuitenpater, der südlich von Ourense Straßenkinder aufnahm und den Kinderstaat Bemposta gründete: mit Zirkuszelt, Schule, eigener Währung und Bürgermeister im Teenie-Alter. Allerdings ist sie inzwischen geschlossen.

Ourense hat eine tolle Altstadt

Die Stadt in Südostgalicien hat eine wunderbare Altstadt mit vielen Tavernen und einer Kathedrale, die der in Santiago de Compostela fast ebenbürtig ist. Neuerdings (seit Dezember 2011) ist sie übrigens mit der Pilgerstadt durch den Hochgeschwindigkeitszug AVE verbunden, weshalb die sonst sehr entlegene Provinzhauptstadt in Zukunft sicher mehr Besucher bekommt.

Weiterführende Links

Die Verbindung des AVE nach Ourense: mehr

Die Pilgerstadt Santiago de Compostela: mehr

Karnevalshochburgen südliche von Ourense: mehr

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
Zählmarke
Logo Werbepartner