Gegriller Bonito mit Gurkenrelish
Gegriller Bonito mit scharfem Gurkenrelish, sb

Bonito a la plancha con salsa picante de pepino

Bonito gegrillt mit Gurkenrelish ist ein Rezept aus Spanien. Das Fischgericht schmeckt sehr gut, auch und gerade im Sommer.

Auch wenn viele Händler Bonito als Thunfisch verkaufen: er ist keiner. Dafür aber deren engster Verwandter. Darum schmecken er ähnlich wie viele Thunfisch-Arten. Profis erkennen Bonitos übrigens sofort an den vier bis sieben dunklen Längsstreifen am Bauch. Übrigens: Hauptumschlagplatz für Thunfisch in Spanien ist die Hafenmetropole Vigo in Galicien. Das Fleisch geht von dort aus in alle Läden des Landes, und ein großer Teil nach Japan. 

Bonito oder Thunfisch sollten für unser Gericht mit Gurkenrelish unbedingt frisch und von bester Qualität sein. Er ist zwar deutlich teurer als TK-Ware, schmeckt aber auch um Längen besser. Zum Gegrillten Fisch kommt ein raffiniertes Gurkenrelish. Dessen leicht süße Schärfe harmoniert perfekt mit dem scharf angebratenem, halbrohen Bonito.

 

Gericht für vier Personen
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Für die Steaks

 

4 Bonito- oder Thunfischsteaks (3 cm dick)
Öl für die Grillpfanne
Meersalz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

Für den Gurken-Relish

 

1 Salatgurke
1 Frühlingszwiebel
1 kleine rote Chili-Schote
1/2 TL Zitronenabrieb
Saft ½ Zitrone
1 TL Honig
1 Spritzer kaltgepresstes Olivenöl
Meersalz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Gurke schälen und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. In feine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Lauchzwiebel in hauchdünne Ringe schneiden und zugeben. Chili in dünne Ringe schneiden. Wer es nicht so scharf mag, entfernt die Kerne. Chili-Ringe, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Olivenöl und Honig gut durchmischen bis sich der Honig vollständig aufgelöst hat. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und etwas durchziehen lassen.

 

In der Zwischenzeit eine Grillpfanne erhitzen und etwas einölen. Bonito- oder Thunfischsteaks in der sehr heißen Pfanne auf jeder Seite 2 bis 3 Minuten scharf anbraten. Pfanne ausstellen und weitere 3 Minuten ruhen lassen. Die Steaks sollten innen noch roh sein und außen ein schönes braunes Grillmuster haben. Salze und Pfeffer. Auf vier Tellern anrichten und das Gurken-RElish darüber geben oder separat dazu reichen. Dazu passt ein Glas gut gekühlter Albariño.

Bonito gehört nicht zur Gattung Thunnus (Thunfisch)

Echter Bonito, auch gestreifter Thun genannt, kann eine Länge von einem Meter erreichen und bis zu 30 kg wiegen. Er lebt in tropischen und subtrobischen Meeren, machmal auch in der Nordsee - aber nie im Mittelmeer. Er ist die einzige Art der Gatung Katsuwonus pelamis. Und die wiederum gehört zur Familie der Scombridae (Makrelen und Thunfische), wie eben auch Fische der Gattung Thunnus (Thunfisch).

 

Text und Bild: Silke Büscher

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
93 %
1
5
4.65
 

Nach oben

Zählmarke