Mallorca hat zwei Seiten: Partyhochburg und wundervolle Landschaften

Die Mittelmeerinsel Mallorca gehört das ganze Jahr über zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Sie ist immer einen Besuch wert, ganz gleich, ob es darum geht, unter der spanischen Sonne am Strand zu liegen und die vielfältigen Landschaften zu genießen oder ausgiebig Partys zu feiern.

Mallorca hat zwei Gesichter und für jeden Geschmack das Passende zu bieten. Die größte der balearischen Inseln gilt bei vielen als die Party-Zone Ballermann, doch dies ist nur die eine Seite.

Die wundervollen Landschaften von Mallorca

Mallorca ist gemeinsam mit  Ibiza, Menorca und Formentera ein sehr abwechslungsreiches Paradies. Die herrliche Baleareninsel begeistert mit faszinierenden Landschaften und charmanten Orten. An der rund 550 Kilometer langen Küste finden Urlauber einsame Traumstrände, beispielsweise die Bucht Cala Agulla. Hier baden Sie ganz entspannt im türkisblauen Meer. Die faszinierende Natur Mallorcas bietet rund 1500 Tier- und Pflanzenarten. Im Osten und Westen wird die Insel von imposanten Gebirgen gerahmt und im Nordwesten lädt die Landschaft des Tramuntana-Gebirges zum Wandern ein. Naturliebhaber erkunden zudem ein wahres Paradies im Nationalpark Sa Dragonera. Wer erstmalig nach Mallorca kommt, ist oftmals überrascht, wie bergig die Baleareninsel ist. Zahlreiche Gipfel überragen die 1000 Meter-Marke. Mallorca ist, verglichen mit vielen anderen Reisezielen, sehr günstig zu buchen. Unter check24.de können Urlauber Mallorca-Reisen und Pauschalreisen vergleichen und den besten Anbieter auswählen. Daneben werden die Top Hotels und Ziele für den Mallorca-Urlaub angezeigt.

Partyhochburg Mallorca

Viele, vor allem junge Menschen, kommen nach Mallorca, um mal so richtig Party auf der Insel zu machen. Am bekanntesten ist der Ballermann 6, der als Partymeile Tag und Nacht zum ausgelassenen Feiern einlädt. Jede Woche treten hier zahlreiche deutsche Stars wie Jürgen Drews oder Markus Becker auf. Aufgrund der kurzen Flugzeit und der erschwinglichen Preise ist Mallorca auch ideal für ein verlängertes Wochenende. Partyhungrige sollten nach El Arenal reisen. Das Areal erstreckt sich über eine lebhafte Hauptstraße und zwei ebenso eindrucksvolle Nebenstraßen. Hier ist es möglich, tagsüber am langen Sandstrand zu entspannen oder sich mit dem legendären Banana-Boat über das türkisblaue Wasser ziehen zu lassen und abends in den Clubs und Bars auf der Schinkenstraße, die nur etwa 200 Meter vom Ballermann-Strand entfernt ist, zu feiern und die Nacht zum Tag zu machen. Der herrliche Strand von El Arenal wurde aufgrund der hervorragenden Wasserqualität mehrfach mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Unter den Partylocations ist neben dem Megapark auch der Bierkönig sehr beliebt. Er ist im Süden von Mallorca an der herrlichen Playa de Palma gelegen. Auch hier treten regelmäßig Stars wie Peter Wackel oder Ikke Hüftgold auf. Wer eine grandiose Schlagerparty auf Mallorca erleben möchte, sollte die rustikal eingerichtete Diskothek Oberbayern besuchen, die nur rund 100 Meter vom Ballermann entfernt ist und mit Live-Musik und tollen Shows begeistert.

Zusammenfassung

Die Insel Mallorca gilt seit sehr vielen Jahren als die Lieblingsinsel der Deutschen. Nicht ohne Grund, denn eine Mallorca-Reise bietet für jeden das Passende: Wundervolle Landschaften, tolle Buchten, kilometerlange Sandstrände, zerklüftete Bergwelten und Partyhochburgen. Die Baleareninsel ist sowohl für Naturliebhaber als auch Partyurlauber geeignet. Daneben warten viele kulturelle Highlights darauf, entdeckt zu werden.