Gemüsestand in Barcelona
Markt in Barcelona

Ribera - Barcelonas Kultviertel

Schon im 14. Jh. war die Kirche Santa Maria del Mar der Mittelpunkt des Ribera-Viertels. Reiche Händler steuerten die italienischen und griechischen Küstenstädte immer mit dem Ruf “Santa Maria” an.

 

Und auch das Echo der Orgel in der Kirche selbst hat es in sich: der Kirchenraum verzögert die Töne um sechs Sekunden.

Magnet in Ribera: das Picassomuseum

Nur wenig länger ist es zum Museu Picasso in der Carrer Montcada. Im Palau d´Aguilar, einer von zahlreichen Palästen der Straße, sind neben Pablo Picassos frühen Arbeiten wie den Kopien seiner Vorbilder Goya und Velázquez auch Schulheft-Karikaturen seiner Lehrer zu sehen. Über 2200 Werke, sein gesamtes Frühwerk, hatte Picasso dem Museum 1970 geschenkt.

Palau de la Música Catalana

Nördlich liegt das stolze Konzerthaus Palau de la Música Catalana des Jugendstilarchitekten Lluís Domènech i Montaner. Betreten kann man den formen- und farbenfrohen Bau bei Aufführungen hochwertiger  Klassik- und Jazzkonzerte.

 

Logo Werbepartner