Bücher des Journalisten & Autors Tobias Büscher

Bücher und Buchbeiträge von Tobias Büscher sind in den Verlagen DuMont, Polyglott, Reise-Know-How, Nelles, Baedeker und dem Berliner Verlag via reisen erschienen. Bestseller ist der Reiseführer Galicien & Jakobsweg. Das Buch ist auch auf Niederländisch und Italienisch erschienen.

Daneben ist in seiner Redaktion in Köln auch mehrsprachig der Krimi Muschelmord, Tod auf dem Jakobsweg erschienen: Als E-Book und als Taschenbuch

Bücher 2020

Trotz Corona ist im September das Buch Galicien & Jakobsweg bei DuMont erschienen. Dazu war der Leiter dieses Portals mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter Marie wochenlang in Nordwestspanien in eine Wohnung eingemietet. Von dort gingen die Recherchen zur Atlantikküste und den Fischertavernen, ins Landesinnere zum Eselrennen und zu den tollen Festen zu Ehren der Seekrake und der Tortilla. Alles weitere siehe:

Mit Marie auch in Köln

Doch meine Tochter fühlt sich nicht nur in Spanien wohl, wo Eis Helado heißt. Sie war mit uns auch in Köln auf Recherche, hat die besten Spielplätze und Badeseen getestet und ist mächtig stolz, auch selbst im Buch abgebildet zu sein. Zu haben ist es im Shop vom Odysseum, Im Buchhandel und bei amazon:

Spaniens Kuriositäten

Witzigster Band aus unserer Redaktion ist "Spanien, der Stier und ich", herausgegeben von unserer Kölner Redaktion. Darin beschreibt Tobias Büscher seine lustigsten Erfahrungen mit Hexen, Eseln und Auslandskorrespondenten:

Spanien, der Stier und ich

Wanderführer Jakobsweg bei DuMont

Neuauflage 2018: Spanischer Jakobsweg, gemeinsam mit Dietrich Höllhuber. Das Buch gibt es schon seit Jahren. Mein Kollege Dietrich Höllhuber hat es vor Jahren selbst geschrieben und hervorragend recherchiert.

Sein Werk habe ich leider übernehmen müssen nach seinem viel zu frühen Tod. Es bleibt aktuell und ist ein wunderbarer Wanderführer, der nach wie vor in weiten Teilen vom ursprünglichen Autor ist. Bis auf Pilgerherbergen, Preise und Co, was sich im Laufe der Zeit verändert.

Muschelmord

Kein Reiseführer im klassischen Sinn. Ein Krimi über den Jakobsweg mit dem Titel Muschelmord - Tod auf dem Jakobsweg. Thema: Kommissar Segura aus Pamplona ermittelt undercover als Pilger verkleidet einen Mordfall auf dem Weg nach Santiago. Das Buch ist als Print und E-Book auf Spanisch und Deutsch erschienen. Die spanische Version, übersetzt von Elena Thimm, heißt Vieira Mortal. Für das Buch hat Tobias Büscher Pathologen, Pilger und Polizisten interviewt und seine Erfahrungen auf dem Jakobsweg eingebracht. Von ihm stammt auch die aktuelle Version des Wanderführers Jakobsweg aus dem Verlag DuMont. Zur den Ausgaben siehe Presse

Citytrip Madrid

2018 zuletzt neu erschienen. Dieses Buch richtet sich an alle, die einen schnellen Überblick über Madrid bekommen möchten und dabei trotzdem auf Hintergrundgeschichten nicht verzichten wollen. Mit herausnehmbarer Karte, Metroplan, Farbbildern und vielen Extras (siehe links). Das Internet-Städteportal Miovista lobte unlängst die Dichte an praktischen Infos. Autor Tobias Büscher hat Anfang der 1990 Jahre in Madrid studiert, bei  der FAZ gearbeitet und schon für 1992 sein erstes Buch über Madrid herausgebracht, damals noch in Schwarzweiß. Diesmal erscheint es mit neuen Discos, Infos für den Stadtbesuch und viel mehr Farbe. Weitere Infos zu Madrid, auch zum preiswert Reisen, erfahren Sie hier

Nicht mit dem Autorennamen

2015 erschien mein Reiseführer Galicien & Jakobsweg auch auf Holländisch. Kurios daran: Als Autor bin ich nicht aufgeführt. Kann es sein, dass Holländern der Name Büscher komisch vorkommt, weil er als Vertipper von Bücher daherkommt?

Stadtbuch Santiago de Compostela

Kurz bevor Corona ausbrach, habe ich mit dem Verlag via Reise aus Berlin ein Stadtbuch zu Santiago de Compostela vereinbart. Mit der Veröffentlichung warten wir aber, bis Reisen in Spanien wieder problemlos möglich ist. Zudem kann ich derzeit nicht einschätzen, welche praktischen Tipps lange aktuell bleiben. Denn einige meiner Freunde vor allem aus Nordwestspanien haben kleine Restaurants, Tavernen und Modeläden. Und kämpfen derzeit um ihre Existenz.

Autor bei weiteren Verlagen

Tobias Büscher ist zudem Co-Autor bei mehreren weiteren Verlagen, darunter Baedeker und Nelles. Hauptsächlich engagiert für Sonderthemen rund um Spanien.