Sportkurs im Club Cala Pada
Skike-Kurs. Dahinter das Fußballfeld, tb

Club Cala Pada: Pauschalurlaub für Familien auf Ibiza

Der Club Cala Pada auf Ibiza ist vor allem für junge deutschsprachige Familien und Sportler ein Tipp. Wer Pauschal und Sport mag, ist hier richtig als Spanienurlauber. Wir haben die Anlage vor Ort getestet und finden: Tolles Ambiente, wobei das echte Spanien eher anderswo liegt. Doch gerade für Eltern mit Kindern ist hier für Entspannung gesorgt. Selbst mit einem Frühstücksbuffet für die Kleinen.



von Tobias Büscher  (Text & Bilder)



Thorsten Amend-Schnaar strahlt über beide Ohren: "Wir betreuen die Kids jetzt sogar schon mal durchgehend von 10 bis 18 Uhr!" Der frühere Marketing Manager der Ferienanlage Club Cala Pada an der Ostküste Ibizas betont das nicht ohne Grund: er ist selber Vater von vier Kindern.

Wohnen im Club Cala Pada, Ibiza
Detail der Anlage des Club Cala Pada, tb

Man spricht deutsch

Beim Gang durch die 70 000 Quadratmeter-Anlage fällt sofort auf: alles ist deutsch, die Ankündigung des Mittagsmenüs genauso wie die Termine für die Kinder-Disco und die Wirbelsäulengymnastik und die Hinweisschilder zum Strand und zum Fahrradverleih. Paare mit ein bis drei Kindern sind hier unterwegs, ein moderates Stimmengewirr aus Bayerisch, Hessisch und Kölsch ertönt am beheizten Pool und schnell wird klar: Individualisten sollten besser die versteckten Winkel der Extremadura erkunden, hier geht es um etwas ganz anderes: um Entspannung vom stressigen Alltag zuhause bei ziemlich gutem Balearen-Wetter.


Bucht nahe dem Club Cala Pada auf Ibiza
Morgens um 7 Uhr: die Bucht vor dem Club, tb

Kicken mit DFB-Trainer Tobias

Die Ferienanlage liegt etwa 30 Fahrminuten von Ibiza-Stadt entfernt, hat Appartements mit Klimaanlage, Kitchenette und Terrasse/ Balkon und zwei Restaurants, davon eines direkt am kleinen, ruhigen Sandstrand. Für die allerkleinsten Familienmitglieder gibt es eine Baby-Grundausstattung und Babysitter-Service. Wer schon laufen kann, freut sich über das Sport und Animationsprogramm, die Abend-Disco, den Kinderclub mit Garten und Schminkraum sowie den Jugendclub "Casa Chill-House". Die Mitarbeiter betreuen die Kleinen auf Wunsch auch während des Mittagessens, bei dem sie sich – ebenso wie bei Frühstück und Abendessen – vom Kinderbuffet bedienen. Für Kids, aber auch für ausgewachsene Besucher ist der Fußballplatz ein Highlight, wo DFB-Trainer Tobias (Bild oben, Mitte) den Kleinen und Großen das Dribbeln beibringt. Daneben gibt es u.a. Bogenschießen, Wasser-, Volley- und Basketball, Tischtennis, Gymnastik, Aerobic und Aquafit, Yoga,und Minigolf.

Bogenschießanlage im Cala Pada

Beziehung zur Deutschen Sporthilfe

Die Clubtrainer bieten zumeist kostenfreie Sport-Events an wie Body & Mind, Pilates, Yoga, Body Vitality oder Meditation & Fitness. Aber auch Stressbewältigung oder Coaching. Darüber hinaus arbeitet der Club mit der Stiftung Deutsche Sporthilfe und dem Biathlon-Nationalteam der Frauen zusammen.

Ausflüge gehören zum Club-Programm

Auch Gäste undercover

Der Aufenthalt im Club Cala Pada ist mit All inclusive-Verpflegung buchbar. Dazu zählen die drei Hauptmahlzeiten, Tischweine, Bier, Säfte, Softdrinks und Wasser vom Getränkebuffet sowie Cocktails, Snacks, Kuchen und Eis an den Bars. Natürlich nutzen vor allem deutsche Urlauber dieses Angebot. Doch Manager Thorsten Amend-Schnaar hat auch schon ganz andere Gäste hier gesehen: spanische Spitzenpolitiker aus den Regionen, die wissen: hier erkennt sie garantiert niemand.

Thorsten Amend-Schnaar mit Birgit Reuter (links) von VTours und Svenja Reichert von Beyond Five Star

Weiterführende Links

 

Ibiza als Reiseziel: mehr

 

Die Küche Ibizas, mit Rezepten: mehr

 

Shopping auf Ibiza: mehr

 

Abtanzen auf Ibiza: mehr

Logo Werbepartner