Lammfleisch mit Kartoffeln aus Spanien
Cordero asado con patatas © ts

Lamm Rezept: Cordero asado con patatas

In Spanien ist gebratenes Lammfleisch vor allem an Festtagen beliebt. Und in Kastiliens Städten wie Burgos und Segovia essen die Bewohner es am liebsten jeden Sonntag. Dazu passen Kartoffeln aus der Region.

Cordero heißt auf spanisch Lamm, Kartoffeln heißen Patatas. Das weiche und zarte Fleisch des Lammes zieht viele Gourmets an. Einige bevorzugen ausschließlich das Milchlamm. Der Geschmack ist so anziehend, da der dem Tier eigene Saft und etwas Weißwein beim Braten zum Einsatz kommen. Wir haben ein Grundrezept zusammengestellt, das leicht gelingt.

Zutaten für vier bis sechs Personen

1 Viertel Lamm: Rippenstück, Bein und Rücken

6 kleine Kartoffel

1 Glas Weißwein (trocken)

Olivenöl

Salz

Pfeffer

Basilikum

Zubereitung des Lamms mit Kartoffeln

Zuerst müssen Sie den Backofen auf 250° Grad vorheizen. Am besten benutzen Sie Ober- und Unterhitze. Das Lamm wird außen dann schön knusprig und goldbraun. Das Lamm währenddessen mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer einreiben. Die Kartoffel schälen, ebenfalls mit Olivenöl, Salz und Pfeffer einreiben. Alles auf ein Ofenblech legen, wenn möglich mit einer Untersetzpfanne. Dann etwas Basilikum über das Lammfleisch streuen.

 

Nun stellen Sie das Lammfleisch in den Ofen und gehen mit der Temperatur runter auf 220° Grad. Nach 20 Minuten den Weißwein über das Fleisch gießen und dasselbe nochmals mit dem bereits angesammelten eigenen Saft. 15 Minuten später das Fleisch wenden und ebenfalls mit dem eigenen Saft übergießen. Nach circa 60 Minuten ist das Lammfleisch fertig gebacken. Aber kontrollieren Sie lieber nach. Das Gericht auf einer Platte servieren. Ein Rotwein passt dazu, wir empfehlen die guten aus Ribera de Duero. Que aproveche!

 

Weiterführende Links

 

Spaniens regionale Kochkunst

Spaniens beste Rezepte

Spanischer Schinken: jamón ibérico

Sangría Rezept: mehr

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
zählmarke