Susana Seivane: Spaniens Star der Dudelsackmusik

In Nordwestspanien ist keltische Musik beliebt. Susana Seivane prägt dort die Dudelsackszene wie sonst nur Carlos Núñez. Entsprechend oft tritt die Vorzeigemusikerin in Konzerten und Liveshows auf. Und einmal musste sie sogar in den Boxring.

Lalín, Mitte Februar 2015. Das spanische Fernsehen dreht in der Mehrzweckhalle der Kleinstadt live. Auf der Bühne begrüßt der Moderator Maria del Monte, Rosario und andere Stars der spanischen Musikszene. Doch richtig in Fahrt kommt das galicische Publikum erst, als sie auftritt: Susana mit dem Dudelsack.Keltische Musik mit Dudelsack hat in Galicien Kultstatus. Denn anders als im fernen Andalusien spielen die Nordwestspanier statt Flamenco lieber einen Sound im irisch-keltischen Stil.

Gaitera aus Galicien

Susana Seivane (*1976) kam in Barcelona zur Welt, siedelte mit ihrer Familie aber schon mit neun Jahren nach Galicien um. Ihre Eltern sind Dudelsack-Produzenten, und so spielte sie schon als Kleinkind unter Beifall von Opa Xose Manuel und Papa Alvaro ihre Gaita. Susana veröffentlichte ihr erstes Album 1999. Darin findet sich akustische traditionelle galicische Musik (Enxebre) genauso wieder wie Gaita-Sound vertont mit Latino-Rhythmen und anderen Musikstilen.

Alma de Buxo und die Folkmusik

Ihr ganz großer Durchbruch auch bei internationalen Fans der Folkmusik gelang der Galicierin 2002 mit ihrem Album Alma de Buxo. Den Sound komponierte ihr Gitarrist Rodrigo Romani, zu den Musikern gehörten Stars wie der baskischen Akkordeon-Spieler Kepa Junkera. Seither tritt Susana bei vielen internationalen Festivals auf, von Barcelona bis Paris, von London bis Rudolfstadt in Thüringen, wo jedes Jahr am 1. Wochenende im Juli Deutschlands größtes Folk-Roots-Weltmusik-Festival stattfindet.

Heiratsantrag im Boxring

Susana ist verheiratet mit dem spanischen Boxer Xesús Ferreiro. Als "El Cachorro" im Mai 2014 nach einem harten Fight in A Coruña Spaniens Meister im Supermittelschwergewicht wurde, brüllte er ins Mikrofon: "Susana, komm in den Ring". Und machte ihr verschwitzt und zerbeult einen Heiratsantrag. Sie gab ihm prompt das Sí-Wort. Die beiden haben einen Sohn namens Fiz. (tb)

Tipp

Webseite von Susana Seivane

Porträt von Carlos Nuñez

Spaniens Musikszene

zm