Promenade von Barceloneta ©Brigitte Bonder

Barceloneta: praktische Tipps

Es mag berühmtere Stadtviertel in Barcelona geben. Barceloneta ist aber immer einen Besuch wert. Hier einige Tipps unserer Autorin Brigitte Bonder:

 


Praktische Infos:


Barcelona Tourisme
Rbla. de Catalunya, 123
08008 Barcelona
Tel.: +34 933 689 700
www.barcelonaturisme.com

Anreise:

Günstige Flüge nach Barcelona gibt es zum Beispiel mit Germanwings ab Köln Bonn ab 140 Euro return. Vom Flughafen fährt der Aerobus in die Innenstadt (5,05 €). Der Bus fährt alle 5-15 Min. von Terminal 1 und Terminal 2 zum zentral gelegenen Plaça de Espanya.


Unterkunft:


Hotel W Barcelona

Plaça de la Rosa del Vents, 1 - Final Passeig de Joan de Borbó
Barcelona 08039
Tel: +34 93 295 28 00
www.w-barcelona.com
Exklusiver Urlaub in modernster Architektur direkt am Strand mit Ausblick über ganz Barcelona. Zimmer ab 200 €.


Restaurant:

Jai-Ca

Carrer de Ginebra 13
Barceloneta
Tel.: +34 (0)933 195002
Typisch spanische Tapas in ursprünglichem Ambiente mit günstigen Preisen, Tapas ab 3 Euro, Glas Wein ab 1,50 €.



Highlights jenseits des Fischerviertels


Sagrada Familia.

Einzigartigen Kirche von Antoni Gaudí. Bunte Türme, ausgefallene Säulen und farbenfrohe Fenster. Besonders schön: Das Weihwasserbecken im hinteren Bereich ist eine Spende von den Philippinen in Form einer riesigen Muschel: mehr



Park Güell.

Weitläufige Oase inmitten der Stadt. Ein von Antoni Gaudí um das Jahr 1900 gestaltete Park. Der Ausblick von der Terrasse oberhalb der reptilienhaften Freitreppe über die Stadt bis zum Meer ist einmalig. Sitzplatz: Die schlangenförmige Mosaikbank rund um den Platz.

 

La Rambla

Lange, abwechslungsreiche Einkaufsallee mit unzähligen Blumenläden. Verkleidete Studenten verzaubern als Prinzessinnen, StarWars-Mitglieder oder schwebende Künstler die flanierenden Besucher. Stopp auf der Hälfte: Mercado de la Boqueria. Buntes, aufgetürmtes Obst und frische Fruchtsäfte gibt es im vorderen Bereich, weiter hinten wird Fisch, Fleisch und Brot angeboten: mehr

 


Nightlife

 

Eclipse: Im 26. Stock des Hotel W liegt die Bar Eclipse. In strahlend rotes Licht getaucht fläzen sich Hotelgäste und einheimische Szenekenner auf den cremefarbenen Sitzwürfeln. Der Ausblick ist hier das Highlight. Durch die riesigen Panaromafenster glitzern die Lichter der Stadt, Soul und Housemusik internationaler DJs bringen die Bar zum kochen.

 

Weiterführende Links

Spaniens Städte im Überblick: mehr

Barcelonas Aquarium

Barcelonas Torre Agbar

Logo Werbepartner