Katalonien: rebellische Region in Nordostspanien

Infos über die nordöstliche Region Spaniens, die nicht nur für die Costa Brava, die katalanischen Pyrenäen, sondern vor allem für ihre wunderbaren Städte bekannt ist. Aber auch für ihren Streit mit Madrid um die Unabhängigkeit.

Besonders berühmt ist natürlich Barcelona. Kataloniens Hauptstadt ist ein beliebtes Reiseziel und vor allem für die Architektur Gaudís, den Güell-Park und die Rambles berühmt. Berühmte Persönlichkeiten Kataloniens sind Mirò, Dalí und Picasso. Inzwischen aber auch Albert Sánchez Pinol. Mit seinem Bestseller Der Untergang Barcelonas hat er es bereits auf 400 000 verkaufte Bücher in Spanien gebracht. Auch Musiker wie Lluis Llach und Jordi Savall haben das Image Kataloniens mitgeprägt.

Katalonien ist 32.000 km2 groß und hat 7,5 Mio Einwohner. Die berühmtesten Städte in den vier Provinzen sind neben Barcelona die katalanischen Metropolen Tarragona, Lleida und Girona.

Seit dem Referendum im Oktober 2017 in Katalonien bleibt abzuwarten, ob sich die Hardliner durchsetzen und die Unabhängigkeit von Spanien erreichen. Am 27. 10. 2017 kam es zur dramatischsten innenpolitischsten Auseinandersetzung seit dem Putsch 1981. Während in Barcelona die Regierung in Barcelona ohne Votum der Opposition eine unabhängige katalanische Republik ausrief, kam nach Zustimmung des Senats in Madrid erstmals Artikel 155 der spanischen Verfassung in Gang. Mit ihr hat die Regierung in Madrid die Möglichkeit, die Regierung in Barcelona abzusetzen und Neuwahlen in der Region anzuordnen. Bereits im Vorfeld hatten viele Firmen ihren Sitz von Katalonien aus Sicherheitsgründen in andere Regionen Spaniens versetzt.

Aigüestortes in Katalonien

Naturschauspiel im hohen Norden Kataloniens: mehr

Barcelona

Barcelona ist die Stadt der Mode, der Kunst und modernsten Architektur: mehr

Costa Brava

Costa Brava, die wilde Küste, ist eine Region voller Surfplätze und schöner Strände: mehr

Zoos in Katalonien

Texte und Bilder zu Zoos und Tierparks in Katalonien: mehr

Pyrenäen

In den Bergen unweit von Barcelona ist die Natur spektakulär: mehr

Val d´Aran

Hoch in den Pyrenäen, umgeben von Skigebieten im Norden Kataloniens. Wer will da noch in die Alpen? mehr

Port de la Selva

Küstenort an der Costa Brava, wegen der Winde vor allem bei Surfern beliebt: mehr

Ein Naturpark mit viel Charme im Gebirge Kataloniens: Das Schutzgebiet ist ein Eldorado für Wanderer in Nordspanien: mehr

Das Vulkangebiet Kataloniens lockt mit Wanderwegen und einer langen Geschichte: mehr

Kurioser Name, kuriose Holzfiguren. Der kleine katalanische Ort in den Bergen der Pyrenäen: mehr

Karte mit der markierten Lage von Katalonien

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
73 %
1
5
3.65