Filmplakat zum deutschen Thriller
Filmplakat zum deutschen Thriller
Filmfestival Nocturna
Filmfestival Nocturna

 

 

Kino in Spanien

4.06.2013

NOCTURNA - Horrorfilmfestival in Madrid

Nocturna, das neue Festival für Fantasy und Horror, feiert in Madrid Premiere. Noch bis Sonntag sind im Palafox Cinemas Zombies und durchsichtige Geister unterwegs, während Regisseure und Schauspieler um die Gunst der Jury ringen.


von Tobias Büscher

MADRID International Fantastic Film Festival ist der offizielle Titel des Kinoevents dieser Tage in Madrid. Horror, Fantasy, Science Fiction, Thriller, Zeichentrick, die Bandbreite ist riesig. Games of Thrones läuft genauso wie der gnadenlos gruselige deutsche Mysteriestreifen "Du hast es versprochen" von Alex Schmid aus dem Jahr 2012.

Totgesagtes lebt länger


Viele Jahre mussten die Fans von Horror und Fantasy ohne Festival in Madrid auskommen. 1993 war das Vorgänger-Festival Imagfic aus Kostengründen eingestellt worden. Nocturna dagegen soll weit über 2013 bestehen, trotz aller Krisen im Kulturleben Spaniens. Dazu beitragen soll auch die Preispolitik. Der Eintritt kostet für die Kinoenthusiasten nur 6,50 €, ein Marathon von drei Filmen hintereinander 15,00 €.

Aktuelles Programm

 

Wer sich für die schaurigen Streifen aus Tokio, London, Madrid und auch Berlin interessiert, findet auf der Webseite des Festivals das komplette Programm bis zum 9. Juni: nocturnafilmfestival

 

Weiterführende Themen

Spanischer Film

Spanische Horrorfilme

 

Nach oben

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

 

 

 

Logo Werbepartner