Freilichtbild von Van Gogh
Bild von Van Gogh ©Museo Thyssen

6.02.2013

Das Museum Thyssen in Madrid stellt Impressionisten aus

Das Museo Thyssen-Bornemisza zeigt bis zum 12. Mai 2013 eine Impressionisten-Ausstellung in Madrid. Thematischer Schwerpunkt ist die Freilichtmalerei.



von Marcos Fernández Vacas



Für Fans impressionistischer Malerei gibt es nun eine grandiose Ausstellung in Madrid zu sehen. Unter dem Titel „Impressionismus und Freilicht. Von Corot zu Van Gogh“ (Impresionismo y aire libre. De Corot a Van Gogh) zeigt das Museo Thyssen Werke so berühmter Maler wie William Turner oder Van Gogh. Thematischer Schwerpunkt ist die von den Impressionisten kultivierte Freilichtmalerei.


Landschaftsbilder gab es zunächst nur aus dem Atelier



Mit dieser Werkschau zeigen die Kuratoren des Museo Thyssen dem Publikum, wie sich die Malerei unter freiem Himmel entwickelt hat. Zwar gab es schon früher Landschaftsporträts, doch entstanden diese stets im Atelier. Die Künstler folgten strengen Regeln der Komposition und orientierten sich thematisch an der Geschichte, der Mythologie und der Bibel. Erst im 19. Jahrhundert „erfanden“ Maler die in freier Natur vollzogene Landschaftsmalerei, die mehr sein sollte als die schon vorher in ähnlicher Art praktizierten Vorstudien zu Gemälden. Die Pionierarbeit hierzu leisteten die in Madrid ausgestellten Corot und Constable.



Gemälde vom Wald, Nebel, Acker und Dorf



116 Ölbilder zeigt das Museo Thyssen. Viele der Werke von Corot, Daubigny, Monet, Renoir, Rousseau, Sisley und sogar Cézanne entstanden im Wald Fontainebleau nahe Paris. Regelmäßig reisten die in Paris lebenden Künstler hierher und übten sich in der neuen Gattung. Daneben gibt  es in dieser Ausstellung auch einige der berühmten „Nebelbilder“ William Turners zu sehen oder manch Acker- und Dorfmotiv des Holländers Vincent van Gogh. Auch der Pointillist Seurat ist vertreten. Die Ausstellung endet am 12. Mai 2013.

 

Weitere interessante Links:

 

Website zur Ausstellung

 

Link zum Porträt von Pablo Picasso

 

Link zum Porträt von Salvador Dalí

 

Logo Werbepartner